Stadt Bad Gandersheim

Kopfbereich / Header

Inhaltsbereich

Stift - Stadt - Schloss ; öffentliche Stadtführung (jeden Samstag) ; Treffpunkt Touristinformation, Anmeldung erforderlich

Sa, 31.10.2020, 10:00 - 11:00 Uhr
Jede Woche am SamstagiCalendar

Drei politische Mächte bestimmen seit dem Mittelalter die Geschicke Gandersheims und sind bis heute im historischen Stadtbild sichtbar.

Mit der Gründung des Frauenstifts im 9. Jahrhundert nimmt die Geschichte Gandersheims ihren Anfang. Stiftskirche und Abtei repräsentieren die geistliche, politische und kulturelle Bedeutung der Frauengemeinschaft.

Im 13. Jahrhundert gewinnt die städtische Bevölkerung an Autonomie. Prächtig verziert, symbolisieren das Rathaus und die Fachwerkhäuser am Markt ein neues bürgerliches Selbstverständnis.

Die „dritte Partei“, die welfischen Landesherren, errichtet in der Stadt eine Wasserburg und bemüht sich um die Gründung einer Universität.

Erleben Sie die architektonischen Zeugnisse dieses Kräftespiels und folgen Sie den Spuren von Fürstäbtissinnen, Bürgermeistern und Herzögen.

 

Rubrik
Führungen

Veranstaltungsort
Altstadt, Stiftsfreiheit, Bad Gandersheim
Veranstalter
Touristinformation
Kontaktdaten
Telefon: 05382 73-700
Telefax: 05382 73-777
E-Mail:
Homepage: www.bad-gandersheim.de
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:4 Euro / ermäßigt mit Kurkarte 3 Euro
zurück

Infobereich

Veranstaltungen

Ansprechpartner Veranstaltungskalender

Logo Stadt Bad Gandersheim © Stadt Bad Gandersheim

Frau Mahly
Stadt Bad Gandersheim
Markt 10
37581 Bad Gandersheim

Postanschrift:
Stadt Bad Gandersheim
Postfach 1170
37575 Bad Gandersheim


Kommunikation:
Telefon: 05382 73-113
Telefax: 05382 73-5113
E-Mail: veranstaltungskalender@bad-gandersheim.de
Internet: http://www.bad-gandersheim.de

Banner Concerto Gandersheim Banner Portal zur Geschichte Logo Weltbühne Freies Wlan, Free Wifi Banner Gandersheimer Domfestspiele laga ©Landesgartenschau 2022
Ansprechpartner